Bayerischer Wald

 

Wandern in Ringelai

Wandern in RingelaiDer Urlaubsort Ringelai vor den Toren zum Nationalpark Bayerischer Wald ist der ideale Ort für einen Wanderurlaub mit der ganzen Familie. Im Gegensatz zu den reinen Wandergebieten,
kann hier die ganze Familie die Natur des Bayerischen Waldes erkunden. Durch die zentrale Lage von Ringelai in der südlichen Region Bayerns, haben Sie die Möglichkeit sehr viele Sehenswürdigkeiten sehr schnell zu erreichen. Direkt in Ringelai starten verschiedenste Wanderwege in die nähere Umgebung. Eine Wildbachklamm die so genannte Buchberger Leite bietet herrliche Einblicke in die Flusslandschaft der Wolfsteiner Ohe. Der Einstieg in die Wildbachklamm ist der Parkplatz am Seehaus in Freyung. Nachdem sie dem Stausee hinter sich gelassen haben, beginnt auch schon das Naturerlebnis. Auf dem 8 km langen Themenwanderweg der zwischen Freyung und Ringelai verläuft, führen Sie Infotafeln und Begleitzettel durch die Schlucht. Wandern in Ringelai auch für Kinder ein wahres Erlebnis.


Wandern im Bayerischen Wald

Wandern im Bayerischen WaldAber nicht nur Freyung ist ein Wandergebiet für Familien. Die Wanderwege des Bayerischen Waldes sind gut markiert und führen durch Wiesenlandschaften und tiefe Wälder. Die einzigartige Natur ist zu jeder Jahreszeit interessant für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Der Bayerische Wald wird auch als das grüne Dach Europas genannt und das nicht ohne Grund. Entdecken Sie das Waldgebiet Mitteleuropas mit seinen Bergwäldern und seiner Kulturlandschaft. Gerade im Frühling ist das Wandern im Bayerischen Wald sehr beliebt. Nach dem langen Winter sieht man die Natur auf einzigartige Weise wieder neu auferstehen. Erleben Sie die Blütenpracht des Bayerischen Waldes. Aber auch der Herbst mit seiner Farbenpracht ist eine Jahreszeit in der sich eine Wanderung durch den Bayerischen Wald lohnt. Wandern im Bayerischen Wald ist nicht nur etwas für die reinen Wanderer, sondern auch für Familien interessant. Als Beispiel hierfür gilt der Dreisessel. Der Parkplatz befindet sich fast unter dem Gipfel des Berges. Die breite Straße ist für Kinderwägen geeignet und führt direkt zum Schutzhaus auf dem Gipfel. Aber auch eine Wanderung im Herzen des Bayerischen Waldes ist zu empfehlen.


Wandern im Nationalpark Bayerischer Wald

Wandern im Nationalpark Bayerischer WaldDer Park wurde als erster Nationalpark Deutschlands gegründet. Der Grundgedanke bestand darin eines der schönsten Gebiete Deutschlands zu schützen und sich selbst zu überlassen. Der Urwald der einst dieses Gebiet durchzog sollte zumindest im Nationalparkgebiet wieder Heimat finden. Zahlreiche Themensteige informieren bei einer Wanderung durch den Nationalpark Bayerischer Wald über die Flora und Fauna der Waldlandschaft. Wandern im Nationalpark Bayerischer Wald ist nicht nur für die Großen unter uns, gerade die kleinen lernen so manches Lebewesen wieder kennen. Das Tierfreigehege in Neuschönau wurde zu diesem Zwecke dafür errichtet. Der gesamte Rundweg durch das Tierfreigehege ist ca. 7 km lang und gibt Einblicke in die einheimische Tierwelt. Luchs, Wolf und Bär die einst hier heimisch waren wurden hier wieder angesiedelt. Wandern im Nationalpark Bayerischer Wald bedeutet, der Natur nahe zu sein.

 

Ferienwohnungen in Ringelai

Wandern in Ringellai

Neben der Gaststätte bieten wir 3-Sterne-Ferienwohnungen. Der ideale Ort für Eltern u. Kinder. Gemütliches uriges Gasthaus mit Biergarten Obst - Kräutergarten Streichelzoo Kutschfahrten, , Ponyreiten, Sauna, Natur pur, Wandern, Wellness, Wohlfühl-Massagen mit Kräuter, Internetanschluß. Unsere Ferienwohnungen befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Wildbachklamm Buchberger Leite im Landkreis Freyung-Grafenau.

Ferienwohnungen in Freyung-Grafenau

 

 
 
 

Ferienwohnungen in Ringelai