Bayerischer Wald

 

Tennisurlaub im Bayerischen Wald

Tennis im Bayerischen Wald

Tennisurlaub im Bayerischen WaldWenn man an Urlaub im Bayerischen Wald denkt, denkt man oft an Wandern, Radfahren oder Skifahren. Aber es gibt auch noch zahlreiche andere Sportarten, die man gut ins Aktivprogramm einbauen kann, wie zum Beispiel Tennis. Wer gerne im Urlaub Tennisspielen möchte, sollte einen Tennisurlaub im Bayerischen Wald buchen. Sogenannte Tennishotels im Bayerischen Wald bieten dabei verschiedene Pauschalangebote, wie z. B. eine Tenniskurs-Woche, die neben dem Übernachtungspreis einen Tenniskurs enthält. Einen Tennisurlaub im Bayerischen Wald ist für Anfänger genauso geeignet als auch für Fortgeschrittene oder Turnierspieler. Im Tennisurlaub im Bayerischen Wald können Sie beliebig oft auf den hauseigenen Tennis-Freiplätzen oder in der Tennishalle Tennis spielen. Zusätzliche Tennisstunden beim Trainer können im Tennisurlaub im Bayerischen Wald natürlich jederzeit dazu gebucht werden.

Tennishotel im Bayerischen Wald

Tennishotel BayernDas Tennishotel in Mitterfirmiansreut im schönen Bayerischen Wald bietet im Sommer zwei Tennissandplätze in einzigartiger Lage in 1040 Meter Höhe mit herrlichem Blick auf den Böhmerwald sowie eine Tennishalle mit gelenkschonendem Velourteppich-Granulat-Boden.

Tennisschule im Bayerischen Wald

Die seit 1980 erfolgreiche Tennisschule Mitterdorf steht unter Leitung von Hubert Herzig, uSPtR-Trainer. Im Tennisurlaub im Bayerischen Wald bekommen Sie ein professionelles Tennistraining für Anfänger bis zum Turnierspieler. Spielend leicht Tennis lernen mit der Standardmethode von "Dennis van der Meer". Diese Unterrichtsmethode ist in über 60 Ländern der Erde verbreitet.